FANDOM


X-Factor: Das Unfassbare
Staffel 3, Episode 3
Ein Fall fürs FBI
Autor Bob Wolterstorff
Mike Scott
Regisseur Tony Randel
Folgenübersicht
Vorherige
Billard
Nächste
Der Totengräber
Ein Fall fürs FBI ist die dritte Geschichte in der dritten Folge der 3. Staffel von X-Factor: Das Unfassbare.

Handlung Bearbeiten

Ein Fall fürs FBI (Falsch)

Highschoolabsolvent Tommy will unbedingt zum FBI und hilft deshalb in seiner Freizeit schon mal im örtlichen Polizeirevier bei Sheriff Driscoll aus. Tatsächlich schafft er die Aufnahmeprüfung der Akademie, doch kurz bevor er mit der Ausbildung anfangen kann, geschieht in seinem Heimatort ein Raub und Tommy verschwindet spurlos. Jahre später bekommt Driscoll einen neuen Kollegen zugeteilt. Es handelt sich um einen zwielichtigen, faulen Burschen namens Delini. Gleich der erste gemeinsame Auftrag führt sie zur Bergung einer Leiche ins Moor. Bei dem Toten handelt es sich um den verschwundenen Tommy. Als Delini den Ermordeten sieht, verliert er die Nerven und gesteht, der Täter zu sein. Hals über Kopf flüchtet er sich in die Sümpfe. Als man den Mörder wenig später aus dem Moor zieht, weist er die selbe Kopfverletzung auf wie Tommy.

Cast Bearbeiten

Moderator/Erzähler Bearbeiten

Darsteller/Rolle Bearbeiten

  • Frederick Coffin als ...
  • David O'Donnell als ...
  • Jesse Henecke als ...

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten